Druckluftsysteme

CleanAIR® Pressure Flow Master

Das System CleanAIR® Pressure Flow Master kann die Luftmenge aus dem zentralen Druckluftverteilersystem oder einem Kompressor regeln und sie ungeachtet von Änderungen am Eingangsdruck auf einem
konstanten Niveau halten.

Anwendungsbereiche
Schweißen, Schleifen, Oberflächenbearbeitungen, belastende Industrieumgebungen, Automobilindustrie, Chemieindustrie, Labore.

CA Pressure

CleanAIR® Pressure

 

CleanAIR® Pressure ist eine Grundversion vom Druckluftsystem, die
die bereitgestellte Luftmenge regeln kann und diese ungeachtet von Änderungen am Eingangsdruck auf einem konstanten Niveau halten (der Eingangsdruck soll 0,4-1Mpa sein).

Anwendungsbereiche

Automobilindustrie, Schweißen, Schleifen, Oberflächenbearbeitungen belastende Industrieumgebungen, Chemieindustrie, Labore.

CleanAIR® Pressure For Mask

In der Kombination von der Vollmaske Shigematsu und des P R SL Filters mit zwei Gewinden stellt CleanAIR® Pressure For Mask das höchste Niveau vom Schutz bei langen Arbeiten in den toxischen Umgebungen dar.

Anwendungsbereiche
Staubige Industrieumgebungen, Automobilindustrie und Schiffbau, Baubranche, Lebensmittelindustrie.

CleanAIR® Conditioner

Die Filterstation ermöglicht eine zusätzliche Filtration der Druckluft, wenn die Qualität der bereitgestellten Luft nicht die Anforderungen der Norm EN 12021 erfüllt. Der kombinierte Filter mit hoher Kapazität entfernt Feststoff partikel, Ölnebel und unangenehme Gerüche, die im Druckluftverteilersystem vorhanden sind.
Der Conditioner kann ausreichend gefilterte Luft für zwei Arbeiter bereitstellen.

Anwendungsbereiche
Schweißen, Schleifen, Oberflächenbearbeitungen, staubige Industrieumgebungen, Automobilindustrie und Schiffbau, Baubranche, Lebensmittelindustrie.

CleanAIR® Pressure ARES II

kann die Luftmenge aus dem zentralen Druckluftverteilersystem oder einem Kompressor regeln und sie ungeachtet von Änderungen am Eingangsdruck auf einem konstanten Niveau halten.
Kompatibel nur mit der Lederschweißhaube CleanAIR® ARES II.

Anwendungsbereiche
Schweißen, Schleifen, Oberflächenbearbeitungen, staubige Industrieumgebungen, Automobilindustrie und Schiffbau, Baubranche, Lebensmittelindustrie.